• slide1
  • slide2
  • slide3
  • slide4
  • slide5
  • slide6
  • slide7
  • slide8
  • slide9
  • slide10
  • slide11

Webtipps

Ein Berufsverband der ausgebildeten Kinesiologen in Deutschland mit Sitz in Kirchzarten. Die Homepage der DGAK beinhaltet ein ausführliches Anwenderverzeichnis der kinesiologisch arbeitenden Personen in Deutschland, österreich und der Schweiz. Zusätzlich kann man sich hier über die Kinesiologie und über aktuelle Veranstaltungen informieren.

Das Lernteam bietet individuelle Förderung sowie ein umfangreiches Kursprogramm für Menschen jeden Alters an. Unter fachlich qualifizierter Leitung können Schüler das Nachhilfeangebot in Anspruch nehmen, bei Lese-Rechtschreibschwierigkeiten nach lerntherapeutischem Ansatz an einer individuellen Förderung teilnehmen oder einen der vielen Kurse rund ums Thema "Lernen" besuchen. Das Kursangebot reicht von "A" wie "Aufsatz-Training"über "E" wie "Englisch für Eltern", "L" wie "Leseabenteuer für Jungen", "P" wie "Prüfungsangst bewältigen" bis hin zu "Z" wie "Zeichensetzung für Eltern und Schüler". Es finden ebenfalls spezielle Kurse statt, die auf den Schulabschluss vorbereiten.

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und bemüht sich um Integration wahrnehmungsverarbeitungsgestörter Kinder in allen Lebensbereichen. Hierzu zählen z.B. Aufmerksamkeits-Konzentrationsstörungen mit und ohne Hyperaktivität, taktilkinästhetische (erfassen/begreifen), auditive (hören und verstehen) oder visuelle (sehen und erkennen) Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen. Herausgabe einer Zeitschrift "Wahr-Nehmen" für Betroffene und Interessierte, sowie Durchführung von zahlreichen Projekten, z.B. Symposien und Fortbildungen für Therapeuten und Eltern.

Der Naturkostladen Kornmühle besteht seit über 20 Jahren in Herne. Neben einem Vollsortiment an Naturkostwaren, Textilien, Schreib- waren und Literatur kann man hier Greenbag-Bestellungen aufgeben und erhält damit wöchentlich frisches Obst und Gemüse von Bio-Höfen aus der Region. Besonderer Wert wird in der Kornmühle auf individuelle Beratung und Kundenbetreuung gelegt. Die geschulten Mitarbeiterinnen beraten in vielen Fragen rund um das Thema Ernährung und gesundes Essen.

1981 aus einer Beschäftigungsinitiative entstanden, besteht der Betrieb heute aus der Backstube in Bochum-Weitmar, dem dort angeschlossenen Bäckerei- und Naturkostfachgeschäft und einigen Marktständen. Hutzel beliefert etwa 35 Wiederverkäufer (v.a.Naturkost- und Reformläden), unter anderem auch die Kornmühle in Herne.

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Herne richtet seit 1993 die jährliche Herner Frauenwoche aus. Während dieser Woche wird der Frauengesundheitstag mit vielen Vorträgen und Informationsständen zum Thema Frauengesundheit durchgeführt. Ebenfalls von der Gleichstellungsstelle werden die Herner Frauengesundheitswochen koordiniert. Zahlreiche Fachvorträge laden die Bürgerinnen der Stadt Herne ein, sich umfangreich über verschiedene Themen der Frauengesundheit zu informieren.

Seit über 20 Jahren führt das ZiFF Fortbildungen unter anderem für Ärzte, Ergotherapeuten, Heilpraktiker, Logopäden, Pädagogen, Sprachtherapeuten und Physiotherapeuten durch.

Ein spannendes Projekt der Herner Bürgerschaft. Ein Familien-Circus mit christlichem Hintergrund, der die Integration von Familien, von Behinderten und nicht Behinderten, sowie von Kindern aus schwierigen Lebensräumen in der Manege und darüberhinaus betreibt. Vom Circus Schnick-Schnack werden die Klinik-Clowns auf Herner und Bochumer Kinderstationen vermittelt.

Individueller Schmuck aus Meisterhand. Neben dem Angebot an handwerklichen Einzelstücken und den jährlichen Kunstausstellungen mit wechselnden Themen, bietet sich hier die Möglichkeit an Wochenend-Workshops selbst sein eigenes Schmuckstück zu erstellen.